Willkommen auf den Seiten der Tri-Michels Hamburg

4-Landentriathlon 2015

Am vergangenen Sonntag stand der erste Wettkampf der Regionalliga Nord für das Herren- und Damenteam in Vierlanden auf dem Programm. Bei zu erwartendem Wind und wunderschönem Sonnenschein nahmen nicht nur die beiden Ligateams, sondern auch Starter in der offenen Wertung an dem legendären Wettkampf auf der Hamburger Heimstrecke teil. Nach einem 1,5 km langen Dreieckskurs im Hohendeicher See ging es auf die 20 km lange Wendepunktstrecke, die zwei Mal absolviert werden musste. Gelaufen wurde schließlich auf dem Wanderweg entlang des Sees, wo auch die Zuschauer genügend Platz zum anfeuern hatten. Besonders im Damenteam war die Aufregung groß, da dies, nach geglücktem Aufstieg in der Saison 2014, der erste Wettkampf in der Regionalliga war. Die schon routinierten Herren, welche nach einem Jahr Verzicht wieder zurück in der Liga sind, gingen mit fünf top

Landesliga-Auftakt 2015 im Poseidon-Bad

Am vergangenen Sonntag startete die Landesliga Hamburg beim Swim & Run des Tri Teams im Poseidon-Bad. Die Teilnehmer mussten 800 m im Freibad schwimmen und nach einer Pause ging im Jagdstart-Verfahren auf die ca. 5 km lange Laufstrecke in Richtung Niendorfer Gehege.

Unsere beiden Mannschaften, die vom Reformhaus Engelhardt unterstützt werden, schlugen sich sehr gut. Das Herren-Team erreichte den 3. Platz in der Tageswertung. Das Mixed Team steht zwar weiter hinten in der Tabelle, man muss aber bedenken, dass die Mixed-Teams mit in die Herren-Wertung eingehen. Zudem war unser Mixed-Team das einzige, das mit 3 Frauen am Start war.

Siegerehrung LandesligaAlles in allem eine tolle Leistung und ein gelungener Wettkampf. Wir feuen uns bereits auf das nächste Liga-Rennen im Stadtpark am 14.06.

Neben der Landesliga gab es auch noch einen Team-Sprint-Wettbewerb. Dabei erreichte unser Team "schwippschapp" um Anja und Becca den 2. Platz.

Bilder: hier klicken
Ergebnisse: hier klicken

Saisonauftakt nach Maß

Erster Start als Tri Michel und gleich ein Sieg beim Cross Duathlon in Enge Sande – ein gelungener Einstand in die Saison 2015. Für alle, die mich noch nicht kennen: ich bin Jan Hendrik Nothbaar, 23 Jahre alt und komme aus Husum an der Nordsee. Zwecks meines Studiums bin ich im September 2013 nach Hamburg gezogen und habe dann gleich das Training der Tri Michels besucht. 2014 bin ich im Regionalliga Team der LAV Husum gestartet. Jetzt, 2015, ist es soweit und ich starte als Tri Michel in dem neu formierten Regionalliga Team. Zurück zum eigentlichen Grund dieser Zeilen.Am Samstag den 28. März fand in Enge Sande bereits zum fünften Mal der Crossduathlon (4km/16km/4km) statt. Natürlich nicht ganz so anspruchsvoll wie der Duathlon in den Harburger Bergen, aber für nordfriesische Verhältnisse schon ganz ordentlich. Die Strecke liegt im Langenberger Forst, etwa 30 Kilometer nördlich von Husum, und führt auf der Radstrecke über die dritthöchste Erhebung in Nordfriesland, die Rantzau Höhe (45m). Andreas Drosdowski, er kommt ebenfalls aus Husum und startet diese Saison im Regionalliga Team der Michels, und wir

Neuer Partner der Landesliga-Teams

Es gibt Neuigkeiten zu unseren Teams in der Landesliga Hamburg: Wir werden 2015 mit zwei Teams die 6 Wettkämpfe in der Landesliga bestreiten.

Starten wird die Liga mit dem Swim & Run im SVP Bad am 24. Mai. Dann geht es wieder zu bekannten Veranstaltungen rund um Hamburg. Nicht neu, aber wieder mit dabei ist der Triathlon in St. Peter Ording.

Unsere Teams können sich über die Unterstützung vom Hamburger Unternehmen Reformhaus Engelhardt freuen. Die beiden Teams werden den Namen unseres Förderers tragen. Vielen Dank für das Engagement an unseren neuen Partner.

http://www.vita-nova.de/standorte/filialen/reformhaus-engelhardt/

Regionalliga Nord 2015

.....und die Teams wachsen und wachsen und wachsen....ganz zur Freude unserer beiden Team Kapitäne. Denn mit einer guten Aufstellung in die Reli Saison zu starten ist immer gut. Wir haben in den letzten Monaten noch Starter und Starterinnen für unsere Teams gewinnen können. Auch wenn wir in diesem Jahr nur 4 Wettkämpfe zu bestreiten haben, sind alle Athleten hochmotiviert. So bleibt für den ein oder anderen auch mal Zeit ausserhalb des Ligageschehen zu starten. Denn das Angebot um unseren Sport wird immer größer und reichhaltiger.

Um zu sehen, wer sich zu unserem Team zählt, schaut einfach mal hier: http://tri-michels.de/index.php/regionalliga/wir-uns-mainmenu-108

Info zu den Wettkämpfen: Vierlanden OD, Itzehoe SD, Güstrow OD, Bad Zwischenahn OD (Teamsprint?)