Nach dem Elbe-Triathlon am vergangenden Sonntag, den die Tri-Michels in der Landesliga dominiert haben, steht einem tollen Finale in Norderstedt so gut wie nichts mehr im Wege. Das Team Tri Michels Damen erreichte einen guten zweiten Platz und das sogar mit dem Ausfall der Leistungsträgerin und Kapitänin Kathrin Harder. Kira Lehn führte souverän das Rennen an (Platz 1!) gefolgt von Anja Tichatschke (2.Platz). Judith Kanders und Tina Schmidt rundeten das Ergebnis ab. Das erste Herren Team Skinfit Tri Michels I kam trotz einen Zeitstrafe vom Laufstarken Arthur (Platz 3) dennoch auf Platz 1. Enno Houtrouw konnte nach gutem Schwimmen und Radfahren und durchschnittlicher Laufzeit einen 2. Platz erlangen. Jochen Mombach wurde starker sechster! Frank Baas und Florian Skiba kamen in die Top 30. Das Team Skinfit Tri Michels II um Kapitän Thomas Ihns erreichte den 7. Gesamtplatz. Nach diesem Rennen stehen jetzt 2 Teams auf Platz 1 der Gesamtwertung und ein möglicher Aufstieg in die Regionalliga Nord scheint zum Greifen nah. Aber das letzte Rennen muss ebenfalls gelingen und eine kompakte Teamleistung ist nicht selbstverständlich. So drücken wir nicht nur unseren beiden ersten Teams, sondern auch der 3. Mannschaft und allen anderen Michelsstartern die Daumen im letzten Triathlon Rennen der Saison 2014. Kommt bitte heile durch!

Hier die Ergebnisse nach den 5. von 6 Rennen:

http://www.hhtv-triathlon.de/landesliga_hamburg_3_13.html

 

Sponsoren

Wir bedanken uns bei unsere Sponsoren und Supportern
Aktiv3
Viva Con Aqua